Tipps für Kinder und Kinderbetreuung

Die Beschäftigung von Kindern zu Hause, kann schnell an ihre Grenzen geraten. Die Kleinen können die Lage noch nicht einschätzen, verstehen nicht, warum sie nicht raus und auf den Spielplatz dürfen und werden vielleicht nörgelig und gereizt.

Dafür möchten wir Sie mit ein paar Tipps versorgen, wie sie diese Zeit kreativ und abwechslungsreich gestalten können, vielleicht auch mit neuen und spannenden Beschäftigungsmöglichkeiten.

Auch Informationen zu Kinderbetreuung, Schule und Beratung sind dabei.


Beschäftigung zu Hause

Vielfältige Vorschläge von der Pfiff gGmbH für die Zeiten zu Hause für Familien zu kindgerechter Information über Corona, Lernen und Lesen über Sport und sonstige Freizeitgestaltung finden Sie unter diesem link.

Zahlreiche interessante Veranstaltungshinweise und Tipps für Zuhause finden Sie auf der Übersicht des Landeselternausschusses Kindertagesbetreuung LEA an dieser Stelle.

Weitere Ideen für zu Hause von Plan International, Hamburg finden Sie nachstehend in vier Sprachen: Deutsch, Englisch, Farsi und Arabisch. Klicken Sie auf die gewünschte Sprache.

Die Stadt Hamburg hat ein umfangreiches Portal mit Tipps für die Zeit zu Hause und allgemeinen Informationen, um der Langeweile durch den Schulausfall und den Beschränkungen entgegenzuwirken, eingerichtet. Sehen Sie diese Seite hier ein.

Die Elbkinder Vereinigung Hamburger Kitas gGmbH hat auf ihrer Homepage diverse Tipps und Ideen für Kinder und Eltern zur Gestaltung der Zeit zu Hause verfasst, die regelmäßig aktualisiert werden. Sie können sie hier öffnen.

Mikado - Das Kinderradio vom NDR: Zur Zeit gibt es zwischen 9 und 13 Uhr auf NRD Info Spezial und direkt im Livestream verschiedene Angebote für Kinder: Hörspiele, Nachrichten für Kinder und viel Wissenswertes, dieses Angebot öffnen Sie gerne an dieser Stelle.

ZDF Tivi: Logo! Kindernachrichten und andere Lernfilme können Sie hier anschauen. 

Die Bücherhallen in Hamburg bieten für sechs Wochen einen kostenlosen Zugang zu den digitalen Angeboten an, gehen Sie für weitere Infos zu diesem link.

Zusätzlich gibt es einen Beratungsservice für Schüler/innen und Lehrende, der von 9 – 17 Uhr angeboten wird, dazu finden Sie weitere Hinweise hier.

Die Volkshochschule bietet ein kostenloses Lernportal ohne Registrierung zu den Themen: Deutschkurs- Lernen Sie Deutsch, Schreiben, Lesen und Rechnen lernen und Vorbereitung auf den Schulabschluss an, gehen Sie hier weiter. 

Telefonberatung der Frühen Hilfen Eimsbüttel für Eltern mit Kinder 0-3 Jahren: Was können Sie zu Hause mit dem Baby machen, wie können Sie sich und Ihr Baby in Stress-Situationen beruhigen? Sie haben gesundheitliche Fragen zu Ihrem Baby? Ihnen fällt die Decke auf den Kopf und Sie wollen einfach reden?Telefonberatung durch erfahrene Fachkräfte: Mo. – Fr. 10 bis 12 Uhr unter 040/4317948212 (ein Angebot des Kinderschutzbundes Hamburg)

Auch auf facebook gibt es einige Gruppen, die Tipps und Austausch anbieten, z.B. "Wie beschäftige ich mein Kind während der Corona-Krise"


Bewegung im Haus und im Freien

Wir bleiben in Bewegung!

Wir alle, ob groß oder klein, brauchen Bewegung. Sie hält uns fit und sorgt ganz nebenbei für Stressabbau und gute Laune. Alba Berlin hat sich etwas Tolles ausgedacht: eine tägliche Sportstunde für Kinder. Um 9:00 Uhr für Kindergartenkinder, um 10:00 Uhr für Grundschulkinder und um 11:00 für Oberschüler. Mama und Papa dürfen natürlich auch mitmachen, gehen Sie auf diesen link

Was tun gegen Langeweile, eine interessante Website mit Bewegungs- und Beschäftigungsideen können Sie an dieser Stelle einsehen.

Weitere Tipps zu Bewegung und Beschäftigung zu Hause finden Sie hier.