Jobclub Soloturn Plus

 

Qualifizierte Unterstützung beim beruflichen (Wieder-) Einstieg für Alleinerziehende im ALG-II-Bezug

Sie sind alleinerziehend, beziehen ALG II und suchen eine neue, berufliche Perspektive? Sie suchen einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz und benötigen Unterstützung bei der Bewerbung?

Dann sind Sie bei uns – im Jobclub Soloturn - genau richtig!

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg ins Berufsleben mit individuellem Coaching, Berufsorientierung und bedarfsorientierter Bewerbungsbegleitung. Wir helfen Ihnen bei der Organisation des familiären Alltags und der Kinderbetreuung, bei der Auswahl passender Sprachkurse und Qualifizierungen, der Anerkennung ausländischer Abschlüsse und vielem mehr …

Das Projekt steht seit Jahresbeginn 2014 Alleinerziehenden aus Hamburg bei ihrem (Neu-) Start ins Berufsleben zur Seite und begleitet Mütter und Väter auf ihrem Weg zum Traumberuf mit individuellem Coaching, Berufsorientierung und bedarfsorientierter Bewerbungsbegleitung.

AKTUELLES: Verändertes Beratungsangebot aufgrund Corona-Schließung der Standorte

Aufgrund der Corona-Epidemie können zurzeit keine Beratungen in den Einrichtungen vor Ort angeboten werden

Wir unterstützen Sie aber weiterhin telefonisch!

Den/die Ansprechpartner/in für Ihren Wohnort finden Sie hier:

Altona:

Osdorf
Petra Bauer: (0176) 34 75 98 17

Lurup
Leif Hanke: (0176) 49 54 58 90

Altona-Altstadt
Petra Bauer: (0176) 34 75 98 17

Hamburg-Mitte:

Wilhelmsburg
Birgit Schmitt: (0176) 57 23 97 95

Billstedt
Iris Berkel: (0176) 34 75 98 03

Harburg:

Anja Neumann: (0176) 34 75 98 24

Süderelbe:
Anja Neumann: (0176) 34 75 98 24

Hamburg-Nord:

Langenhorn:
Iris Berkel: (0176) 34 75 98 03

Barmbek:
Birgit Schmitt: (0176) 57 23 97 95

Wandsbek:

Hohenhorst/Haus am See
Carla Hinrichs: (0176) 98 93 04 72

Steilshoop:
Carla Hinrichs: (0176) 98 93 04 72

Wir beraten in ganz Hamburg vor Ort:

Altona, Dulsberg, Wandsbek, Hamburg-Nord, Wilhelmsburg, Billstedt und Harburg.

Unsere Beratungszeiten und -orte erfahren Sie hier.

 

Beim Jobclub Soloturn Plus können Sie erwarten:

  • Individuelles Coaching
  • Workshops zu verschiedenen Themen (z.B. EDV-Grundlagen, Deutsch, Bewerbung kompakt, Arbeit lohnt sich)
  • Bewerbungsfotos
  • Unterstützung bei der der gezielten Auswahl von passenden Beratungs- und Bildungsangeboten
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche

Unseren aktuellen Flyer erhalten Sie hier als pdf.

Das Projekt „Jobclub Soloturn Plus“ wird aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) und von der Freien und Hansestadt Hamburg finanziert.

Aktuelles

Refugee Law Clinic Hamburg bei Jobclub Soloturn Plus

Im Rahmen einer Teamsitzung des JSP besuchte uns die Refugee Law Clinic Hamburg, um...
14.09.2020 | [mehr]

Leitung für die Möbelkiste Hamburg gesucht

In Ergänzung unseres Teams, suchen wir eine neue Leitung für unser Möbelkiste...
10.09.2020 | [mehr]

Deadline verpasst? Teilnahme am Schreibwettbewerb noch möglich!

Unter dem Motto „Wir holen 47 Hektar in 47 Quadratmeter“ arbeitet das Team des...
27.08.2020 | [mehr]

Kontakt

Beate Balzer
Projektleitung
e-Mail: balzer(at)einfal.de

Anschrift:
Am Stadtrand 39
22047 Hamburg
Tel.: (0 40) 334 221 98 oder (0 40) 27 88 24 75 
Fax: (0 40) 27 88 24 79

Unsere Beratung vor Ort

Hamburg -Nord:
Projektzentrale Soloturn Plus
Elternschule Langenhorn
Elternschule Barmbek (ab Jan 2019)

Altona:
Elternschule Osdorf
Elternschule Altona

Eimsbüttel:
einfal GmbH

Hamburg-Mitte:
Kita Sternipark Wilhelmsburg
AWO SoLA Billstedt
Kita Stubbennest (Harburg)

Harburg
Elternschule Süderelbe
Elternschule Harburg / Feuervogel

Wandsbek:
Hohenhorst/ Haus am See
Steilshoop/ im Stadtteilbüro

Unsere Beratungszeiten und -orte erfahren Sie hier.