Möbelkiste Hamburg

Neues und Gebrauchtes

In unserer Möbelkiste Hamburg finden Menschen mit geringem Einkommen Neues und Gebrauchtes zu günstigen Preisen. Als soziales Möbelkaufhaus ermöglichen wir Menschen mit wenig Geld, u.a. Hartz IV-Empfänger, Flüchtlinge, Rentner, Studenten, Auszubildende und Schülern, den Erwerb von Möbeln, Haushalts- und Hygieneartikeln zu einem geringeren Preis als den ursprünglichen Verkaufspreis, zu erwerben.  Die  jeweiligen Einkünfte sind durch Nachweis ( u. a. Leistungsbescheid, Rentenbescheid, Einkommensnachweis ) in Verbindung mit Ihrem gültigen Personalausweis, zu belegen.

Spenden aus der Wirtschaft

Soziales und nachhaltiges Engagement zeigen Unternehmen in Hamburg. Waren, die nicht mehr in Filialen verkauft werden, werden der Möbelkiste gespendet. So handelt es sich bei den Möbeln größtenteils um aussortierte, meist neuwertige Artikel eines großem Möbelkaufhauses. Vereinzelt auch um Möbel von Privatspendern. Dazu bieten wir Haushaltswaren und vieles mehr. Drogerien, kleine Betriebe und Privatpersonen untersützten die Möbelkiste mit ihren Spenden.

Wir danken allen für Ihr großzügiges Engagement

Die Idee

Die Möbelkiste Hamburg wurde durch die Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V. entwickelt und aufgebaut. Seit dem 01.01.2020 wird das Erfolgsprojekt durch die einfal GmbH weitergeführt.

Durch den Verkauf von Spenden an Menschen mit geringem Einkommen leistet einfal einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensituation dieser Menschen. Mit den Erlösen der Möbelkiste werden Arbeitsplätze geschaffen und der Betrieb der Möbelkiste finanziert.
Das soziale Möbelkaufhaus wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern unterstützt.      

mehr Infos unter: www.moebelkiste-hamburg.de

Kontakt

Möbelkiste Hamburg

Patrik Jatsch
moebelkiste(at)einfal.de

Dehnhaide 1b
22081 Hamburg
Tel.: (040) 525 90 335 
Fax:  (040) 525 90 334

Spenden willkommen!

Ihre Spende bereitet anderen noch viel Freude. Wir nehmen gerne gut erhaltenden Möbel und Haushaltsartikel entgegen.
In der Möbelkiste können wir leider direkt keine Spenden abholen oder annehmen. In unseren Spenda Bel Läden haben Sie die Möglichkeit die Spenden während Öffnungszeiten vorbei zu bringen. Folgende Standorte nehmen Möbel an:

Spenda Bel Billstedt
Gundermannstraße 8
Tel.:(0 40) 673 828 44
Mo-Fr 10 bis 16:45 Uhr


Spenda Bel Wilhelmsburg
Am Veringhof 9-21
Tel.: (0 40) 287 898 68
Mo – Fr   8 bis 15.45 Uhr